Ich liebe den Geschmack von Ananas. Er erinnert mich irgendwie immer an Urlaub. Obwohl ich im Urlaub gar nicht übermäßig viel Ananas esse. Ich frage mich gerade, ob ich auf Reisen überhaupt schon mal Ananas verputzt habe?

Aber egal, denn Urlaubsgefühle kann man nie genug haben. Das gilt somit auch für Smoothies mit Ananas. Urlaubs-Schlürfer für zu Hause sozusagen. Dann mixen wir doch mal direkt los und genießen eine exotische Auszeit!

Rezept für Ananas-Mango-Smoothie

Zutaten:

Für 2 große Smoothies // 10 Min.
1/2 Ananas
1 Mango
1 Banane
1 Orange
1 daumengroßes Stück Ingwer
2 Zweige frische Minze
kaltes Wasser
Optionale: 1 TL Kurkuma

Zubereitung:

  1. Obst schälen, in grobe Stücke schneiden und in den Mixer geben. Ingwer schälen oder gerne auch in Bio Qualität kaufen und ungeschält in den Mixer geben.
  2. Ca. 300ml Wasser hinzugeben, ordentlich durchmixen und abschmecken. Je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Wasser hinzugeben.
  3. In Gläser füllen und genießen!
Exotischer Ananas-Mango-Smoothie auf lebensverliebt.de

Welches Essen, welche Frucht oder welches Gericht erinnert dich an Urlaub? Bei mir ist es auf jeden Fall neben diesem fruchtigen Smoothie meine heißgeliebte Schoko Bowl, dessen Rezept ich aus Kalifornien mitgebracht habe.

Ich freue mich auf dein Travel Food!

Lebensverliebte Grüße
von Jana




Write A Comment