Mit Kurkuma ist es wie mit Koriander oder Kapern. Die drei Ks, die man entweder liebt oder hasst! Ich mag sie alle und bin auch ein absoluter Fan der “Goldenen Milch”. An ungemütlichen und kalten Herbst- und Wintertagen (wie heute) ist er einer meiner absoluten Souldrink-Favoriten. Du bist auch Fan oder hast ihn vielleicht noch nie probiert? Das ist deine Chance:

Rezept für Spicy Kurkuma Latte

Zutaten:

1 Portion // 10 Min. 
250ml Pflanzendrink
2 TL Kurkumapulver
1 TL Honig oder Reissirup
1 Zimtstange
1 Prise Pfeffer
4 Scheiben Ingwer
etw. Pflanzendrink zum Aufschäumen

Zubereitung:

  1. Milch mit Gewürzen vermengen, aufkochen und anschließend bei reduzierter Hitze 5 -10 Min. köcheln lassen.
  2. Kurkumamilch durch ein Sieb in eine Tasse oder Glas füllen.
  3. Etwas Pflanzendrink aufschäumen und über den Spicy Kurkuma Latte geben. Fertig!

Kurkuma Latte, Goldene Milch

Minimalistisches Kurkuma Wissen

Du bist noch unschlüssig wie du den Kurkuma Latte finden sollst? Hier ein paar Main Facts zu dem Gewürz, das den meisten Curry Mischungen ihre goldgelbe Farbe verleiht (Farbstoff “E100”) und übrigens geliebtes Mitglied der Ingwerfamilie ist.

  • Anti-Alles-Wunder: Kurkuma wirkt nicht nur antibakteriell, sondern auch antiviral, antioxidativ und antikarzinogen. Ein Grund mehr für mehr Kurkuma-Proaktivität!
  • Verdauungsspezialist: Curcumin kurbelt die Bildung von Gallen- und Magenflüssigkeit an und unterstützt damit den Verdauungsprozess. Die Makro- und Mikronährstoffe können somit auch besser vom Körper aufgenommen werden. Zugleich wird der Stoffwechsel und die Fettverbrennung ordentlich angeregt.
  • Aua-Heiler: Es ist sogar medizinisch belegt, dass Kurkuma entzündungshemmend und schmerzstillend wirkt. Also vielleicht lieber erstmal einen großen Kurkuma Latte (ohne Nebenwirkungen) schlürfen und gemütlich einkuscheln, bevor die Schmerztablette geschluckt wird.
  • Bitte gepfeffert: Das im Pfeffer enthaltene Piperin optimiert die Aufnahmefähigkeit des im Kurkuma enthaltenen Curcumin, der Hauptwirkstoff der gelben Knolle. Deshalb empfehle ich dir einen leicht gepfefferten Kurkuma Genuss. Öle wirken übrigens ebenfalls aufnahmefördernd. Das gilt tatsächlich auch für die ätherischen Öle, die in der Kurkumawurzel selbst enthalten sind (allerdings nicht bei getrocknetem Kurkuma).

Kurkuma Latte / Goldene Milch

So, nun ab in die Küche. Denn draußen ist es windig und grau: bestes Kurkuma Latte Wetter!

Lebensverliebte Grüße
von Jana

Write A Comment